Aktuelles

Ergebnis: 104 von 290
14.11.2014

B-Jugend

SpG Reichenbach/ Schönfeld - SG TRAKTOR  2:2

"B-Jugend erspielt sich ein 2:2 Unentschieden in Reichenbach"
 
Am Sonntag musste unsere "B" zu einem schweren Auswärtsspiel nach Reichenbach zur Spielgemeinschaft Reichenbach FC / Schönfels. Der Gastgeber, welcher vor dem Spieltag auf Platz 4 der Tabelle lag, war natürlich großer Favorit des Spieles. Zu dem reisten wir gerade mal mit einem Kader von 11 Spielern nach Reichenbach.

Der spielstarke Gastgeber legte auch gleich los und war die spielbestimmende Mannschaft. Wir standen defensiv aber recht ordentlich und liesen so kaum Chancen des Gegners zu. Trotzdem ging Reichenbach in der 10. Minute verdient mit 1 : 0 in Führung. In der 18. Minute konnte die Heimmannschaft auf 2 : 0 erhöhen. Die Tore entstanden allerdings aus individuellen Fehlern unserer Hintermannschaft. Weitere Fehler machte unsere Verteidigung um den starken Libero Lucky Verderber aber nicht und lies auch (trotz der Übermacht der Reichenbacher was Ballbesitz betraf) nur noch einen Torschuß zu. Diesen holte aber unser heutiger Torhüter Jakob Stein aus dem Winkel.


Im Laufe der 1. Halbzeit bekamen wir immer mehr Sicherheit und konnten den ein oder anderen Konter zum Abschluß bringen. In der 29. Minute erzielten wir den zu diesem Zeitpunkt etwas überraschenden Anschlußtreffer. Ein von Robert Stein von der Mittellinie ausgeführter Freistoß auf Lukas Fritzsch wurde von diesem zum Abschluß auf das gegnerische Tor gebracht. Der Torhüter konnte den Ball nur prallen lassen und Philipp Espig war zur Stelle um nach guter alter Gerd-Müller-Manier den Ball im gegnerischen Tor zu seinem ersten Saisontor unterzubringen. So ging es dann auch in die Kabinen.


In der 2. Hälfte begann die Heimmannschaft gleich wieder sehr druckvoll. Die Reichenbacher suchten mit einem weiteren Torerfolg die Vorentscheidung. Allerdings war unsere Elf hellwach und begann nun nicht mehr nur zu reagieren, sondern auch selbst zu agieren. So kamen wir immer besser ins Spiel und setzten die Gastgeber erheblich unter Druck. In dieser Phase erarbeiteten und erspielten wir uns eine Vielzahl von Torchanchen. Es dauerte aber bis zur 73. Minute, bis ein Freistoß zum Ausgleich führte. Einen von Robert Stein aus halblinker Position direkt getretener Freistoß rutschte dem gegnerischen Torhüter durch die Hände zum viel bejubelten Ausgleich, was auch gleichzeitig der Endstand war.


Fazit: Die Mannschaft zeigte heute eine sehr gute geschlossene Mannschaftsleistung. Trotz des personellen Notstandes stand jeder für den anderen ein und so konnten wir an die ausgezeichnete Leistung der Vorwoche anknüpfen.

Erwähnenswert ist am Ende auch noch, dass wir mit Raphael Roth in der Verteidigung und Jakob Stein als Torhüter zwei Jungs aus unserer C-Jugend-Spielgemeinschaft dabei hatten, um überhaupt 11 Spieler aufs Feld zu schicken. Eine Dankeschön an die Beiden. Sie fügten sich problemlos in die Mannschaft ein und ein Altersklassenunterschied war nicht festzustellen - klasse Leistung Jung´s!
Seite 104

Nächste Termine


15.12.2018 - 16.12.2018
Weihnachtsfeier der SG Traktor Lauterbach
Beginn 18.30 Uhr

November 2018

So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Anfahrt

Start

z.B. Berlin, Kochweg 10

Ziel

Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 38
  • Besucher heute: 128
  • Besucher gestern: 256
  • Besucher gesamt: 10.870.877

Unsere Sponsoren







Gebäudetechnik  ANLOP

SPORT BRÜCKNER

Werbewerkstatt - Carina Weber

Anwaltskanzlei Apitz

Reisenbüro Koczy

Markt-Apotheke

Ofen- und Kaminbau

PHOTO-ART-HOFMANN

Wir werden unterstützt von:

Computer & More

Regina Fineiß



Stadt Oelsnitz/Vogtl.

Sternquell