Aktuelles

Ergebnis: 178 von 290
26.11.2013

Spielbericht

14. Spieltag, 23. November 2013
- Kreisliga B, Staffel 2 -

Elsterberg BC – SG TRAKTOR 0:1 (0:1)


„Zitterpartie bis zum Schluss“

Unser Team ging wieder einmal ersatzgeschwächt in die Partie. So fehlte unter anderem, allerdings letztmalig, der gesperrte Kapitän Christian Gerstenberger. Das Spiel fand auf dem Elsterberger Ausweichplatz statt, und war den Umständen entsprechend recht gut bespielbar. Technisch sauberen Fußball ließ er allerdings nicht zu.


Unsere Mannschaft übernahm von Beginn an die Initiative. Zwingend wurde es allerdings nicht, da der letzte Pass stets zu ungenau gespielt wurde. Die meist weit geschlagenen Bälle waren eine sichere Beute für die groß gewachsenen Elsterberger Abwehrspieler. Außerdem hatte der EBC in dem fast 49 jährigen Libero Beckert einen sehr guten Mann stehen.


Nach 31 Minuten dann doch das 1:0 für unsere Elf. Dennis Ronny Brauweiler zog aus 20 Meter Entfernung ab. Der Ball setzte noch kurz auf und lag im Netz. Das dieses Tor das einzige bleiben sollte, war zu diesem Zeitpunkt nicht absehbar. Danach war unsere SG weiter leicht feldüberlegen. Kurz vor dem Pausenpfiff eine Schrecksekunde. Durch eine Unaufmerksamkeit der Abwehrriege kam ein Elsterberger aus 8 Meter frei zum Schuss, verzog aber glücklicherweise knapp. Dies sollte die einzige richtige Torchance für die Gastgeber bleiben.


Nach dem Seitenwechsel wollte unsere SG Traktor den Deckel drauf machen. Analog zur 1. Halbzeit waren die Zuspiele in die Sturmspitze aber zu ungenau. Zwischen der 65. und 75. Spielminute vergab Stürmer Kevin Zöller 3 Riesenchancen. Es sei ihm jedoch verziehen, da er sich wie immer fast bis zur Erschöpfung in den Dienst der Mannschaft stellte!


So kam es das der EBC noch einmal Morgenluft witterte. Doch die hohen Bälle stellten für unsere Abwehr und Torhüter Sandro Zineker keine allzu großen Probleme dar. Einige Konter der SG wurden leider nicht bis zur letzten Konsequenz ausgespielt. Kurz vor dem Ende wurde Sturmführer Daniel Schlosser klar im Elfer von den Beinen geholt. Die Pfeife des ansonsten guten und souveränen Schiedsrichters Gutjahr blieb leider stumm.


Fazit: Der Sieg ist hochverdient. Das bis zum Schluss gezittert werden musste, ist der mangelnden Verwertung der zahlreichen Chancen geschuldet. Wenn man sich die Ergebnisse des Spieltages ansieht, dann kann das Team stolz auf das Geleistete der vergangenen Wochen sein. Zum Schluss nochmal der Dank an die Spieler der 2. Mannschaft Leo Michel, Falk Pößnecker, Patrice Rothe und Andy Maynicke, welche die Reise nach Elsterberg auf sich nahmen und Teamwork demonstrierten!
 

Spielstatistik

Aufstellung: Zineker – Weis – Schmidt, Schlott – Rothe, Pietracz (MK), Scholz, Brauweiler, Braun (90. Pößnecker) – Zöller (83. Michel), Schlosser

Tor: 0:1 Brauweiler (31.)

Schiedsrichter: Lutz Gutjahr (VfB Auerbach)

Gelbe Karten: 2/2




Seite 178

Nächste Termine


15.12.2018 - 16.12.2018
Weihnachtsfeier der SG Traktor Lauterbach
Beginn 18.30 Uhr

November 2018

So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Anfahrt

Start

z.B. Berlin, Kochweg 10

Ziel

Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 38
  • Besucher heute: 128
  • Besucher gestern: 256
  • Besucher gesamt: 10.870.877

Unsere Sponsoren







Gebäudetechnik  ANLOP

SPORT BRÜCKNER

Werbewerkstatt - Carina Weber

Anwaltskanzlei Apitz

Reisenbüro Koczy

Markt-Apotheke

Ofen- und Kaminbau

PHOTO-ART-HOFMANN

Wir werden unterstützt von:

Computer & More

Regina Fineiß



Stadt Oelsnitz/Vogtl.

Sternquell