Aktuelles

Ergebnis: 11 von 477
10.03.2024

Spielbericht 1. Mannschaft

SG Traktor - SpG Markneukrichen/Wernitzgrün 2 (7:1)
02./03.03.24
15. Spieltag 


Die Lauterbacher gewannen ihr erstes Heimspiel in der Rückrunde gegen die Spielgemeinschaft Markneukirchen/Wernitzgrün klar und deutlich mit 7-1. 
Schon nach 2 Minuten eröffnete Lukas Maul, unter leichter Mithilfe des Gästekeepers,den Torreigen. Kurz danach besorgte selbiger Spieler das 2-0. Die Gastgeber waren weiter überlegen, sündigten aber etwas in der Verwertung der Chancen,auch ein Elfmeter wurde nicht im Kasten untergebracht. Ein direkt verwandelter Freistoß durch Martin Hendel, nach 35 Minuten, brachte ein weiteres Tor. Die Gäste wollten sich nicht so einfach geschlagen geben und hielten dagegen. Für den Anschlusstreffer, kurz vor der Halbzeit, war aber ein Eigentor verantwortlich. Christian Hirsch stellte postwendend den alten Abstand wieder her. 
Nach der Pause verflachte die Partie etwas. Lauterbach verwaltete den Vorsprung. Die engagierten Gäste gaben zwar nie auf, hatten aber wenig vor dem Tor zu bestellen. 20 Minuten vor Schluss zog der Gastgeber nochmal an. Der eingewechselte Lenny Rödel besorgte das fünfte Tor. Der überragende Mittelfeldmotor Mauli sorgte mit seinen Treffern 3 und 4 für den Entstand. Das Ergebnis geht auch in dieser Höhe in Ordnung.
KRi
Seite 11

Juni 2024

So Mo Di Mi Do Fr Sa
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Sportwetter

  • Externe Karten wurden blockiert!
    Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr darüber in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos
    Es wurden scheinbar nicht alle benötigten Cookies akzeptiert. Über den Button gelangt man erneut zu den "Cookie-Einstellungen".

Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 1711
  • Besucher heute: 36.958
  • Besucher gestern: 38.794
  • Besucher gesamt: 17.658.819

Unsere Sponsoren





Gebäudetechnik  ANLOP
 
 

 
 
Werbewerkstatt - Carina Weber
 
Markt-Apotheke
 
Ofen- und Kaminbau

Wir werden unterstützt von:




Stadt Oelsnitz/Vogtl.

Sternquell