Aktuelles

Ergebnis: 399 von 477
05.05.2014

Spielbericht

21. Spieltag, 04.Mai 2014
- Kreisliga B, Staffel 2 -

SG TRAKTOR – TSV Taltitz 2:0 (0:0)


„Neunter Heimerfolg für unsere SG Traktor“

Lauterbach bleibt auch im 9. Heimspiel ungeschlagen und spielte zum 8. Mal zu null. Der Sieg war verdient, fällt aber unter die Kategorie Arbeitssieg. Unsere Mannschaft begann nervös und konnte sich kaum nennenswerte Torchancen erarbeiten. Die Taltitzer standen tief gestaffelt und lauerten auf Fehler der Lauterbacher, mit dem sie auch beinahe zum Erfolg kamen. Nach einem Leichtsinnsfehler von Kai Goldhahn scheiterte Heß an unserem starken Schlussmann Sandro Zineker. Unserem Team fiel nach vorn wenig ein. Damit ging es leistungsgerecht mit 0:0 in die Pause.

Nach dem Pausentee zeigte die Leistungskurve unseres Teams nach oben und die Gäste konnten an ihre Leistung aus der ersten Hälfte nicht anknüpfen. In der 57. Minute war der Bann gebrochen. Eric Rödel gelang es sich auf links durchzusetzen, passte maßgerecht nach innen und Sebastian Scholz musste nur noch zum 1:0 einschieben.


Danach plätscherte das Spiel weiter dahin. Taltitz konnte und Lauterbach wollte offensichtlich nicht mehr. Der eingewechselte Martin Weinhold traf nach einem Pass von Felix Schmidt nur den Pfosten, Thomas Pietracz verfehlte nach einem Schuss nur knapp das Tor.
Fünf Minuten vor dem Ende die Entscheidung. Kevin Zöller passte nach einer super Eigenleistung auf Martin Weinhold, der den Ball zum 2:0 ins Dreiangel hob. Damit war die Messe gelesen.


Trainer Richter: „Der Sieg war zweifelsohne verdient. Nächste Woche gegen Erlbach müssen und werden wir uns steigern. Den sympathischen Gästen wünsche ich trotz des momentanen letzten Tabellenplatzes den Klassenerhalt.“


Spielstatistik

Aufstellung: Zineker – Goldhahn – Schlott, Schmidt – Rödel, Pietracz, Gerstenberger (MK), Schlosser, Zöller (88. Weis) – Scholz (58. Weinhold), Roßbach

Torfolge: 1:0 Scholz (57.), 2:0 Weinhold (85.)

Schiedsrichter: Uwe Petri (FSV Treuen)

Gelbe Karten: 2/-

21. Spieltag, 04.Mai 2014
- 2. Kreisklasse, Staffel 4 -

SG TRAKTOR Res. – TSV Taltitz Res. 6:0 (1:0)

Die SG Reserve tat sich speziell am Anfang schwer und hatte Glück die Null zu halten. Nach dem 1:0 von Fuchs bekam Lauterbach etwas Oberwasser. Nach der Halbzeit war unser Traktorteam klar überlegen. Leider wurden viele Torchancen leichtfertig vergeben. Dadurch wurde ein mögliches 2stelliges Endergebnis verpasst.

 
Spielstatistik

Aufstellung: Golle – Pinkes – Richter, Spitzner, Pößnecker – Braun (65. Maynicke), Gramsch (76. Wirth), Zasypkin, Fuchs – Rothe (56. F. Bechler), Jahn

Torfolge: 1:0 Fuchs (28.), 2:0 Jahn (54.), 3:0 Jahn (55.), 4:0 Jahn (62.), 5:0 Fuchs (80.), 6:0 Bechler (85.)





Seite 399

Juli 2024

So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Sportwetter

  • Externe Karten wurden blockiert!
    Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr darüber in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos
    Es wurden scheinbar nicht alle benötigten Cookies akzeptiert. Über den Button gelangt man erneut zu den "Cookie-Einstellungen".

Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 1675
  • Besucher heute: 29.845
  • Besucher gestern: 37.868
  • Besucher gesamt: 19.035.382

Unsere Sponsoren





Gebäudetechnik  ANLOP
 
 

 
 
Werbewerkstatt - Carina Weber
 
Markt-Apotheke
 
Ofen- und Kaminbau

Wir werden unterstützt von:




Stadt Oelsnitz/Vogtl.

Sternquell